Steingraeber & Söhne KG

Ein Pianoforte-Klassiker – nicht nur für Klassisches


Steingraeber & Söhne KG
Steingraeberpassage 1
95444 Bayreuth
 0921-64049
 steingraeber@steingraeber.de
 www.steingraeber.de

Foto: Steingraeber & Soehne

Die Geschichte der Pianofortefabrik Steingraeber & Söhne beginnt bereits in den 1820er Jahren in Th üringen. Eduard Steingraeber, Sohn des Gründers, betreute zunächst Franz Liszts Instrumente auf Tourneen, ließ sich 1852 in Bayreuth nieder und fertigte sein „Opus 1“, das erste Meisterstück des Klavierbauers, in dem er das Wiener mit dem Englischen Mechaniksystem kombinierte.

Angebot:

  • Flügel und Klaviere in Handarbeit hergestellt
  • Konzerte in klassischem Ambiente

Das Bayreuth-Buch

Jetzt online bestellen!
Zur Bestellseite